PrintEmail

Menschen in Not, ein drängendes Thema heutiger Zeit. Und, wie man am Beispiel von Käthe Kollwitz lernen kann, ein Thema, dass schon immer drängte. Damit setzte sich die Klasse 9c im Kunstunterricht auseinander und gewann mit ihrer Arbeit the people. the travel. the boat einen Sonderpreis des Wettbewerbs Sei Käthe – Be Kollwitz! , ausgeschrieben vom Käthe Kollwitz Museum in Berlin. Der Preis ist mit 250€ dotiert. Für die Klasse 9c nahmen Emma, Laila und Annika den Preis entgegen.

Die Entstehung der Arbeit: Durch den Fund des preisgekrönten Fotos von Sergey Ponomarev (2016) in der Tagespresse …  
Source
 
  … und dessen Referenzen zu dem berühmten Gemälde Géricaults von 1818/19: Das Floß der Medusa …
 
… entstand der Wunsch, zu diesem Thema künstlerisch zu arbeiten. Dann erfuhren wir von dem Wettbewerb. Besonders mit den Zeichnungen von Käthe Kollwitz zum Thema menschlicher Not in Kriegszeiten haben wir uns genau auseinandergesetzt.
 
Ein Boot aus weißen, alten Pappkartons wurde von einigen Schülerinnen im Unterricht so geschnitten und geklebt, dass es wie ein Origami-Faltboot wirkt.  
 
  Andere Schüler_innen zeichneten mit Kohle Gesichter von Menschen nach Fotografien von Flüchtlingen auf Booten aus dem Internet. Die quadratischen Zeichnungen (alle 20x20cm) aufgeklebt auf raue Pappe, wurden in das Boot so eingefügt, dass die überladene Wirkung auf heutigen Flüchtlingsbooten thematisiert wird.

 

16.7.2017, Nelson-Mandela-Schule, Klasse 9c, Hanna Lentz (Kunstlehrererin)

Die Preisverleihung war am Samstag, 8.7.2017, zum 150ten Geburtstag von Käthe Kollwitz im Museum.

thepeople. the travel. the boat 5

thepeople. the travel. the boat 6

thepeople. the travel. the boat 7

thepeople. the travel. the boat 8

thepeople. the travel. the boat 9

thepeople. the travel. the boat 10

New parents & students

Parents & guardians, pay for the Educational Package!

Participation is ongoing throughout the school year; all you need to do is make the flatrate payment to receive educational materials for your child/children.

Students, parents & guardians, subscribe to the NMS Buzz newsletter!
(More on the Buzz)

Any questions?

Here is the contact list.

School offices:

  • Pfalzburger Straße 23 (P23), Flex-6
    E-mail
  • Pfalzburger Straße 30 (P30), 7-13
    E-mail
  • Babelsberger Straße 24-25 (B24), Flex-10
    E-mail

partner

All links...

esafety label

19.08.2017 Nelson-Mandela-Schule · Staatliche Internationale Schule Berlin | Nelson Mandela School · State International School Berlin